Zum Hauptinhalt springen

Zur Zeit bleibt der Übungsbetrieb aufgrund der aktuellen Corona-Lage eingestellt. Wir informieren an dieser Stelle bzw. entfernen diesen Warnhinweis, wenn der Übungsbetrieb der Jugendfeuerwehren Dutenhofen und Münchholzhausen wieder aufgenommen wird.

Die Jugend von heute...

...käme uns ganz gelegen!

Neben Spiel und Spaß vermitteln wir soziale Kompetenz, fördern Teamgeist, Bewegung und technisches Verständnis.

Wir unternehmen gemeinsam sportliche Aktivitäten wie Radfahren oder Schwimmen, aber auch Ausflüge zu Berufsfeuerwehren, Freizeitparks oder einfach in die nächste Eisdiele. Daneben geht es natürlich auch um feuerwehrtechnisches Wissen - die Jugendfeuerwehr übt die gleichen Inhalte mit dem gleichen Material wie die „Großen“!

Bei uns können Mädchen und Jungen ab 10 Jahren mitmachen. Mit 16 Jahren kann freiwillig die Leistungsspange erreicht werden, die den Übergang in die Einsatzabteilung einläutet. Ohne Leistungsspange beginnt der Übergang mit dem 17. Lebensjahr.

Die Jugendfeuerwehren Dutenhofen und Münchholzhausen sind zusammengefasst, so dass auch Jugendliche aus diesem Ortsteil bei uns in Dutenhofen herzlich willkommen sind!

Die Mitgliedschaft ist kostenlos und die Ausrüstung wie auch eine Unfallversicherung wird von der Stadt Wetzlar gestellt. Unsere Übungsabende sind immer montags von 18:00 bis 19:30 Uhr, im Sommer bis 20:00 Uhr und in den Ferien ist frei. Treffpunkt ist immer das Gerätehaus in Dutenhofen im Seifengraben.

Einfach mal zum Übungsabend kommen oder gerne vorab informieren, wir rufen gerne zurück!

Jugendwart Michel Hüller: michel.hueller@feuerwehr-wetzlar.de
stv. Jugendwart Dirk Pfeiffer: dirk.pfeiffer@feuerwehr-wetzlar.de